Gut bürgerlich

Theaterstück von J. Kropp mit Torsten Kleemann

Ein Toilettenverkäufer erklärt die Welt … die Welt darf gespannt sein!

(Regie: Milana Weidmann)

Die Presse schrieb:

“Solo-Darsteller Torsten Kleemann hat bei der Premiere am Mittwoch im Kleinostheimer 12-Stufen-Theater ein packendes Täter-Psychogramm des Sanitärfachverkäufers Jens Peter Dahlke geliefert.” (Melanie Pollinger, Main-Echo vom 25.04.2014)

 

Gastspiel ab 20. November 2014 – 20 Uhr – im TiL 🙂

 

Dieser Beitrag wurde unter Programm Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.