Der letzte der feurigen Liebhaber

Komödie um einen Ehemann in der Midlife-Crisis

Barney, verheiratet und Vater von drei Kindern, wird von Torschlusspanik erfasst. Nach 20 Ehejahren ist er der Monogamie überdrüssig. Er sucht das Abenteuer und wagt den Seitensprung. Was er dazu benötigt, findet er vor: Muttis Wohnung, anderthalb Stunden Zeit und Damen, die nicht abgeneigt sind.

Da Barney jedoch kein Fachmann für heiße Affären ist, führen seine Versuche zu drei höchst unterschiedlichen Begegnungen: zuerst mit der eleganten Elaine, die zielstrebig schnellen Sex möchte, dann mit der chaotischen Bobbi und mit der depressiven, verbitterten Jeanette, die auch noch die beste Freundin von Barneys Ehefrau ist. Das Fiasko ist vollkommen. Was bleibt zu tun?

Diese herzfrischend kurzweilige Komödie stammt aus der Feder von Neil Simon, der u. a. die Stücke Sunnyboys, Barfuß im Park, Ein seltsames Paar sowie eine Leiche zum Dessert geschrieben hat.

Gastspiel – in den Rollen:
Agnieszka Kleemann
Torsten Kleemann

Regie: Milana Weidmann

Eintrittspreis: 16,- Euro/Karte

Dieser Beitrag wurde unter Programm Archiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.