Archiv der Kategorie: Programm Archiv

Stücke, die zur Zeit nicht im TiL aufgeführt werden. Für private Feiern können Sie die Stücke allerdings jederzeit buchen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Die besten Tage meines Lebens

Die Komödie von Frank Pinkus bietet beste Unterhaltung. Klaus und Anna wurden letzten Samstag miteinander gesehen. Ihre Ehepartner finden das gar nicht witzig. Während die beiden sich um Kopf und Kragen reden, entwickelt sich auf der Bühne die Geschichte einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Hausfrauen gucken keine Pornos

Komödie um vier Frauen und einen Mann Während Susi auf Mr. Right wartet, hat Ela das tranzendierende Trommeln für sich entdeckt. Evelyn ist eine Scheidung viel zu teuer, aber Sabine findet, dass der Porsche ihres verlogenen Lovers trotzdem dran glauben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Der letzte der feurigen Liebhaber

Komödie um einen Ehemann in der Midlife-Crisis Barney, verheiratet und Vater von drei Kindern, wird von Torschlusspanik erfasst. Nach 20 Ehejahren ist er der Monogamie überdrüssig. Er sucht das Abenteuer und wagt den Seitensprung. Was er dazu benötigt, findet er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Hirn und Taille

Das erste Kabarett-Programm von Judith Beier und Agnieszka Kleemann, wo sie einmal mehr beweisen, was in ihnen steckt. Ob schlank oder rund, jung oder alt. Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Doris glaubt nicht an ihre Modelqualitäten und hat Angst, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Wie geht mer’s dann? Hessisches (Theater-)Allerlei um viel Nix und Alles

“Wie geht mer’s dann?” – Diesen Satz hat so mancher im Rhein-Main-Gebiet schon mal zu hören bekommen. Wir wollten wissen, wie‘s dem „Mainfranken“ (so der sprachwissenschaftlich korrekte Ausdruck) grundsätzlich geht und haben uns dabei diverser Szenen des hessischen Dialektdichters Wolfgang Deichsel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Die Erregungskurve … erotische texte im dunklen theater

Im Programm “Die Erregungskurve” präsentieren die drei Schauspieler Alexander J. Beck, Judith Beier und Olaf Pessler sinnlich-erotische Texte mit großer Tradition. Das Publikum erlebt einen sehr unterhaltsamen Abend mit unvergänglicher und schmackhaft arrangierter Literatur bekannter Autoren wie Johann W. Goethe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Hans im Glück (Kindertheater)

Der Hans, das ist vielleicht so einer: Erst tauscht er das Gold gegen ein Pferd, das Pferd gegen eine Kuh, die Kuh gegen ein Schwein, das Schwein gegen eine Gans, die Gans gegen einen Schleifstein – und der fällt ihm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Traumfrau verzweifelt gesucht

Eine muntere Analyse in Sachen Liebe. – Harald … verlassen, einsam, verloren: so steht es um den Helden in der kurzweiligen Komödie von Tony Dunham. Er ist ein erfolgreicher Geschäftsmann, der sich auf Anraten seiner besten Freundin Henri in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Ich hab da mal was vorbereitet

… ein kabarettistischer Spass Solo-Stück von und mit Judith Beier Was würden Sie tun, wenn Sie ins Theater gehen und die Schauspieler nicht kommen? Frau Steinbersch weiß, was zu tun ist. Sie nimmt das Programm selbst in die Hand. Voller Hingabe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm Archiv | Hinterlasse einen Kommentar

Der Froschkönig (Kindertheater)

Frei nach dem klassischen Märchen von den Brüdern Grimm. Das wohl bekannteste Märchen der Brüder Grimm handelt von einer sehr hübschen Prinzessin, die mit ihrer goldenen Kugel im Schlossgarten spielt. Dabei fällt ihr die Kugel in den Brunnen. Sie ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programm Archiv | Hinterlasse einen Kommentar